fbpx

Hinweis: Das neue Defizitausgleichsverfahren der Stadt München startet am 1. September 2024. Details und Preise für das Kita-Jahr 24/25 folgen bald.

Kita-Neueröffnung auf der Senftenauerstraße in München-Laim

Kitarino startet mit einer nahezu vollständig belegten Kita am 1. Juni

Neuss / München, 5. Mai 2023. Nach langem Leerstand kehrt nun langsam Leben in die beiden Neubauten für Kindertagesstätten auf der Senftenauerstraße in München-Laim ein.

Für beide Kitas hat Kitarino, der deutschlandweit agierende freie Kita-Betreiber, die Trägerschaft übernommen. Derzeit wird mit Hochdruck die Kitarino – Senftenauerstraße 11 eingerichtet. Denn hier werden schon ab dem 1. Juni 2023 die ersten Kinder betreut. „Wir freuen uns sehr, dass es jetzt so richtig losgehen kann“, sagt Volker Thamm, Geschäftsführer von Kitarino.

„Besonders erfreulich ist, dass wir zur Neueröffnung am 1. Juni mit 86 Kindern und 34 Mitarbeiter:innen und damit einer nahezu voll belegten Kita starten werden.“ Weitere zwölf Kinder folgen noch im Juli. Die Hort-Gruppe eröffnet pünktlich zum Start des Schuljahres 2023/24. Und zum 1. September wird dann auch die Kitarino – Senftenauerstraße 17 ihre Türen öffnen – ebenfalls mit Vollbelegung und damit mit 86 Kindern und 22 Mitarbeiter:innen.

Aus den beiden Neubauten werden echte Kitarino-Wohlfühlräume

Aktuell ist viel los auf der Senftenauerstraße 11 in München. Fast täglich kommen Lieferungen in der Kitarino-Kita an. Denn nach und nach werden aus den modernen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten echte Kitarino-Wohlfühlräume. Mit einem Raumkonzept, das optimal auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist. „Unsere komplette Einrichtung ist kindgerecht und auf Kinder-Augenhöhe“, erklärt Julian Akdemir, Geschäftsleiter Bayern.

„Wir statten all unsere Kitas mit viel Liebe zum Detail und nach höchsten Kitarino- Qualitätsstandards aus, damit sich die Kinder schon beim Reinkommen wie zuhause fühlen und selbstständig losgehen können.“ Hochwertige Spielgeräte, die unterschiedliche Sinne ansprechen, laden schon bald in den Kitas Kitarino – Senftenauerstraße 11 und 17 zum Spielen ein und fördern die Neugierde der Kinder. Schallschutz und Ruheinseln sorgen dafür, Reizüberflutung zu vermeiden und geben den Kindern die Möglichkeit, sich jederzeit zurückzuziehen.

„Unser Ziel ist es, dass all unsere Kitas zu echten Wohlfühlräumen werden“, fasst Volker Thamm zusammen. „Denn wir sind der Meinung, dass Spielen, Lernen und Entfalten nur möglich sind, wenn sich Kinder und Mitarbeiter:innen gleichermaßen wohl fühlen.“

Die Kitarino – Senftenauerstraße 11 auf einen Blick

Kita, Kitarino, Senftenauerstraße 11, 80689 München

Kita-Gruppen7
Alter der betreuten Kinder6 Monate bis 6 Jahre
(Schuleintritt)
ÖffnungszeitenMo – Do: 7.30 bis 17.00 Uhr
Fr: 7.00 bis 15.30 Uhr
Größe Kitaca. 1.700 m²
Außenflächeca. 1.250 m²
Eröffnung1. Juni 2023

Hort, Kitarino, Senftenauerstraße 11, 80689 München

Hort-Gruppen1
Alter der betreuten KinderGrundschulkinder
Öffnungszeiten während der
Schulzeit
Mo – Do: 11.15 bis 17.00 Uhr
Fr: 11.15 bis 15.30 Uhr
Öffnungszeiten in den FerienMo – Do: 7.00 bis 17.00 Uhr
Fr: 7.00 bis 15.30 Uhr
Eröffnung1. September 2023

Die Kitarino – Senftenauerstraße 17 auf einen Blick

Kita, Kitarino, Senftenauerstraße 17, 80689 München

Kita-Gruppen5
Alter der betreuten Kinder6 Monate bis 6 Jahre
(Schuleintritt)
ÖffnungszeitenMo – Do: 7.30 bis 17.00 Uhr
Fr: 7.00 bis 15.30 Uhr
Größe Kitaca. 1.000 m²
Außenflächeca. 825 m²
Eröffnung1. September 2023

Über Kitarino

Jedes Kind soll eine schöne Kindheit haben – das ist das Credo von Kitarino und die Unternehmensvision, auf der alles aufbaut. Chancengleichheit wird deshalb im gesamten Unternehmen und in der Kinderbetreuung besonders großgeschrieben. Um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen, schafft Kitarino mit jeder Kita echte Wohlfühlräume – in städtisch geförderten Kitas und für Kinder, Eltern und Mitarbeiter:innen gleichermaßen.

In den nächsten fünf bis zehn Jahren sollen rund 5.000 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von null bis sechs Jahren geschaffen werden – mit Standorten von Kitarino in Nordrhein-Westfalen, Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg. Damit leistet Kitarino einen wichtigen Beitrag, um die Betreuungslücke in Deutschland zu schließen.

Download Pressemeldung PDF
Download Pressebild JPG

Pressekontakt

Sonja Heidermann
Managerin Corporate Communications

Tel.: +49 (0)2131 59 630-132
E-Mail: sonja.heidermann@kitarino.net